Ein Krankenhausaufenthalt steht an

Bei der Aufnahme ins Krankenhaus werden Sie nach Ihrem Versicherungsschutz gefragt. Als Au-pair sind Sie im Rahmen einer Auslandskrankenversicherung privat versichert. Versichert ist die Behandlung in der allgemeinen Pflegeklasse ohne Wahlleistung. Am einfachsten ist es für Sie, wenn Sie bei der Aufnahme das Ärzte-Info-Ticket vorlegen.
Das Ärzte-Info-Ticket können Sie sich hier ausdrucken:

Ärzte-Info-Ticket.

Nach der Aufnahme setzt sich das Krankenhaus mit uns in Verbindung und die Abrechnung der Kosten erfolgt in aller Regel direkt mit dem Krankenhaus.

Wünschen Sie Beratung?
Alle Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

Telefon: +49 (0)2247 9194-983

Kundenservice
Mo - Fr: 08:00 bis 20:00 Uhr
Sa: 09:00 bis 12:00 Uhr

Fachabteilungen
Mo - Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr

Krankenhausbehandlung ohne Notfallsituation

Handelt es sich bei der stationären Behandlung nicht um eine Notfallbehandlung, empfehlen wir den konkreten Behandlungsbedarf vor Behandlungsbeginn mit unserer Leistungsabteilung abzustimmen. So können Sie jedes Kostenrisiko vermeiden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!